Aufzucht unserer Welpen:


Unsere Welpen werden bei uns im Haus geboren und wachsen auch im Haus und Garten auf.


Die ersten Tage/Wochen verbingen sie im Wurfzimmer und ziehen dann in unser Wohnzimmer um, dort erleben sie alle Alltagsgeräusche, Besuch und das komplette Rudel.


Wenn es das Wetter und das Alter zulässt, werden sie nach und nach den Garten erobern.


Zuerst gesicherte Terasse mit Rampe/Treppe in einen gesicherten Bereich vor der Terasse, später dann gesicherte Bereiche im Garten mit verschieden Reizen und Untergründen.


Sie lernen verschiedene Wackelbretter,Tunnel, Strandmuschel, Klapperdinger (Selbstgebaut), ein Zelt, Hundehütte, Transportbox, Treppe und Rampe kennen.


Wir fahren mit ihnen Auto, gewöhnen sie an Leine und Halsband.


In der 7. Woche werden sie einem anerkanntem Augenspezialsten vorgestellt, werden gechippt und mit 8 Wochen, in der 9.Lebenswoche)geimpft. Natürlich auch mehrmals entwurmt.

Ein paar Tage nach der Impfung können sie in ihr neues Zuhause umziehen.




Tante Mayla und der A-Wurf


Welpenauslauf 1. Teil


Terasse gesichert und in Beschlag genommen


Gemeinsame Fütterung




Boxentraining


Welpengarten




Trampolintraining


Bällebad


Irgendwann sind alle müde