Eine kleine Einführung in die Farbvererbung der Aussies. Hierbei geht es um die Hauptfarben und nicht um das Merle-Gen.  


1.Aus 2 schwarzen Hunden, können nur schwarze Hunde entstehen:



2. Aus 2 roten Hunden können nur rote Hunde entstehen:



3.Aus einem schwarzen Hund ohne rotes Gen und einem roten Hund, können nur schwarze Hunde entstehen, die dann aber das rote Gen tragen.



4. Aus einem schwarzen Hund mit roten Gen und einem roten Hund können schwarze und rote Hunde entstehen 



5. Aus 2 schwarzen Hunden, die beide das rote Gen tragen, können rote und schwarze Hunde entstehen, aber auch Hunde, die das rote Gen nicht tragen:



Und dann kann das Ganze noch Genaerationen überspringen und alles wird noch spannender